Dein Fahrlehrer für den Kopf

39 Jahre alt
verheiratet mit meiner Jugendliebe Sonja
glücklicher Papa von Melina und Luna
# 19 Jahre Fahrlehrer in 4. Generation
Mentalcoach und Mentaltrainer
# emTrace®- und wingwave®-Coach
#Neuro-Resonanz-Practitioner
#Trainer, Dozent, Hypnotiseur
Hobbys: lesen, Motorrad fahren, laufen, Sauna

 

Warum ich Mentalcoach geworden bin?

Ich habe mir schon immer die Frage gestellt, wie man es schaffen kann gelassen zu bleiben und erfolgreich zu sein wenn es drauf ankommt. Als Fahrlehrer habe ich in mehr als 18 Jahren, in über 35.000 Fahrstunden über 1000 Schüler vor und während der Prüfung begleiten können. Dabei ist es mir gelungen mit zum Teil einfachsten Mitteln meine Prüflinge so stark zu machen, dass Sie Ihre Leistungen auch unter dem Stress einer Prüfung auf Knopfdruck abrufen zu können. Meist war das Thema mangelndes Vertrauen in sich und seine Fähigkeiten.

 

Ich habe mich lange und sehr intensiv mit dem Thema (Selbst-)Vertrauen beschäftigt: 

 

Es gibt zwei Arten von Vertrauen, Vertrauen in sich selbst und Vertrauen zu Anderen. 

Das eine bedingt schon fast das Andere. Wenn ich ein gesundes (Selbst-)Vertrauen habe, dann habe ich auch keine Angst vor allem Neuen, weil ich mir sicher sein kann, dass alles zur richtigen Zeit passiert und ich dem auch gewachsen bin. Ängstliche Menschen neigen eher zu Misstrauen, weil sie es vielleicht nicht anders gelernt haben,schon die ein oder andere Enttäuschung hinter sich haben oder einfach die Kontrolle behalten wollen. 

Dabei ist Vertrauen für mich eines der wertvollsten Geschenke, dass man Anderen machen oder von Ihnen bekommen kann. Das Wichtigste dabei ist dann auch achtsam damit umzugehen. Daher müsste Vertrauen für mich eigentlich FAIR-Trauen geschrieben werden. 

Trotz mancher Enttäuschung habe ich mich dafür entschieden Menschen, die neu in mein Leben treten einen gewissen Vertrauensvorschuss zu geben. Eine gute Vertrauensbasis ist schließlich ein entscheidender Faktor für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden und für gute Beziehungen untereinander. 

Ich habe ganz besonders in den letzten Jahren gelernt, mir und meinen Entscheidungen voll und ganz zu vertrauen. Vor allen Dingen darauf, dass alles zur rechten Zeit und auf die richtige Art und Weise geschieht. 

Als Fahrlehrer vertraue ich meinen Schülern, dass Sie Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten nicht nur während der Prüfung, sondern auch danach noch jederzeit sicher abrufen und einsetzen können. 

Als Mentalcoach schenken mir meine Klienten ihr Vertrauen, mit dem ich achtsam, verständnisvoll und verschwiegen umgehe, um Ihnen bei ihren Ängsten und Problemen zu helfen. 

Meinen beiden Töchtern schenke ich großes Vertrauen, damit sie ihre eigenen Erfahrungen machen können, dadurch stark werden und Selbstvertrauen aufbauen können. 

Mein größtes Vertrauen genießt meine Frau Sonja, die nicht nur meine Ehefrau und Mutter meiner Kinder ist, sondern gleichzeitig noch meine allerbeste Freundin. 

 

Wer das Vertrauen in sich verloren hat, fühlt sich oft völlig allein gelassen und absolut hilflos. 

 

Meine Aufgabe ist es Menschen einfach, schnell und absolut unkompliziert zu helfen: 

 

"Wenn es nicht einfach geht, dann geht's einfach nicht. "(Thomas Baschab)

 

Also mach es einfach und mach es einfach...

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie mich jetzt gerne an oder schreiben Sie mir eine E-Mail, damit wir einen Termin für ein 15-minütiges kostenloses Vorgespräch vereinbaren können:

 

017617633330 oder cl@drive-your-life.de 

 

Ich freue mich auf Sie!

 

Ihr Christian Lottermann

Ausbildungen und Berufserfahrung

  • ausgebildeter Rettungssanitäter
  • Fahrlehrer im Familienunternehmen
  • Dozent an einer Fahrlehrer-Ausbildungsstätte
  • Trainer für berufliche Weiterbildungen
  • Mentalcoach (für Privat und Business)
  • wingwave®-Coach
  • emTrace®-Coach
  • Hypnoseausbildung (zert. nach System23)
  • Fachausbildung Schnellhypnose (Dirk Treusch)
  • Neuro-Resonanz-Practitioner (Denys Scharnweber Akademie)
  • NLP-Practitioner (DVNLP)
  • div. Weiterbildungen mit Elementen aus NLP, GFK , Hypnose und Kinesiologie
  • Keynote-Speaker-Ausbildung (Tobias Beck University)